Communications

Seminare, Coaching und Beratung für Fach- und Führungskräfte

Wirkungsvoll sprechen zu können und damit unternehmerische wie persönliche Ziele zu erreichen, lassen sich am besten an realen und relevanten Inhalten erlernen. Wir unterstützen Sie als Unternehmen dabei, Ihre Mitarbeiter sprachfähig zu machen und Kommunikationsfähigkeiten gezielt zu schulen.

Hierzu entwickeln wir maßgeschneiderte Seminare und Workshops, um den größtmöglichen Nutzen für Ihr Unternehmen zu erreichen. Ebenso coachen wir Einzelpersonen in ihrer Rhetorik und beraten zu sämtlichen Karrierefragen von der Entwicklung des eigenen Business Case bis hin zur Formulierung schwieriger Inhalte. Wir denken mit Ihnen nach und finden die geeignete Kommunikationsstrategie.

  • Seminare

    Wie wirbt man für die Leistungen und Lösungen des eigenen Unternehmens? Wie begeistert man für Veränderung? Wie spricht man verständlich mit anderen Abteilungen im Unternehmen? Wie kann man im Projekt effektiv und lösungsorientiert kommunizieren? Wie führt man Mitarbeitergespräche oder verhandelt mit dem Einkäufer? – Die tägliche Kommunikation im Berufsalltag wirft immer neue Fragen auf.

    Gerne konzipieren wir mit Ihnen ein passendes Seminar und überlegen, wie Sie die kommunikativen Fähigkeiten Ihrer Fach- und Führungskräfte weiter professionalisieren oder die Zusammenarbeit im Team verbessern.

  • Beratung

    Komplexe Situationen erfordern manchmal einen neuen, anderen, fachfremden Blick auf das Geschehen, um Veränderungen herbeizuführen oder praktikable kommunikative Lösungen zu entwickeln. Profitieren Sie von unserer langjährigen Beratungsexpertise in mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen.

    Wir haben Leitbilder entwickelt, Kommunikationsstrategien in Krisenfällen erprobt und Unternehmensnachfolgen begleitet. Durch die intensive Zusammenarbeit mit Führungskräften und Unternehmern wissen wir um die Herausforderungen im Führungsalltag und die Themen der Zukunft. Gerne sind wir Sparring Partner und Impulsgeber für Ihre unternehmerischen Überlegungen.

  • Coaching

    Sich selbst wirkungsvoll und glaubwürdig zu verkaufen ist oft die größte Herausforderung. Immer dann, wenn wir uns verändern wollen, der nächste Karriereschritt oder ein Ereignis ansteht, bei der es auf jedes einzelne Wort ankommt, ist ein individuelles Coaching hilfreich und schafft die nötige Sicherheit für den Auftritt.

    Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Vorhaben, analysieren das Setting, beraten Sie bei der Auswahl Ihrer Inhalte oder Ihrer Vorgehensweise und schärfen Ihre Formulierungen.

  • Vorträge

    Sie suchen nach interessanten Impulsen für Ihre unternehmensinterne Veranstaltung oder für Ihr Kunden-Event? Wir stellen Ihnen gerne einen begeisternden und inspirierenden Speaker zu einem passenden Inhalt zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

  • Moderation

    Ob Großgruppenmoderation oder die Gesprächsleitung auf dem Podium – wir bieten Ihnen erfahrene Moderatoren für den Erfolg Ihrer Veranstaltung. Eine externe Moderation eignet sich insbesondere in Konfliktfällen oder um Veränderungsprozesse voranzubringen, Networking anzuregen oder für Motivation und Abwechslung bei Großveranstaltungen zu sorgen.

    Unsere Expertise reicht von der Moderation von Events, über die angeleitete Erarbeitung von Inhalten bis hin zur Leitung von Gesprächsrunden vor Publikum. Profitieren Sie hier von unserer Methoden-Expertise.

Reden lernt man durch Reden.
Marcus Tullius Cicero

Tipps von Kathrin Pleyer

Expertin für Business-Etikette

02_themenfeld_pleyer_1070x400_px

Wissen Sie, welche Business-Etikette Regeln Sie für Ihren Berufsalltag kennen müssen? Egal ob Berufseinsteiger oder langjähriger Mitarbeiter, egal in welcher Position im Unternehmen – es gibt einige Regeln, die sehr nützlich sein können, gerade um Fettnäpfchen zu vermeiden. Kathrin Pleyer ist unsere Expertin für Business Etikette. Sie macht Sie fit für das gesellschaftliche Parkett.

Beachten Sie die Rangordnung!

Im beruflichen Umfeld ist der Rang immer wichtiger, als das Alter, der Bekanntheitsgrad oder auch das Geschlecht – egal ob bei der Übergabe einer Visitenkarte, beim Begrüßen und Vorstellen, oder auch beim gemeinsamen Gang durch die Büroräume. Und trotzdem, es gibt sie noch die ‚Gentlemen der alten Schule’ – auch ein Vorstandsmitglied hält Ihnen als Frau mal die Türe auf, nehmen Sie dieses Angebot natürlich gerne höflich an.

Welche Titel muss ich nennen und in welcher Reihenfolge?

Vielleicht haben Sie es ja mit einem Gegenüber zu tun, der vor Titeln nur so strotzt: einen Adelstitel, einen Berufstitel, einen Ehrentitel und noch ein zwei akademische Titel. Was nun? Die Korrekte schriftliche Anrede lautet: Herr Senator Baron Prof. Dr. Klaus Müller. Die korrekte Reihenfolge ist also die Folgende: Herr/Frau – Ehrentitel – Berufstitel – Akademischer Titel – Vor-/ Nachname. Allerdings nur im Schriftlichen. Bei der mündlichen Ansprache genügt der höchste Titel.

Verzichten Sie nie auf Höflichkeitsfloskeln!

Bestimmt haben Sie auch schon eine Email mit den drei Buchstaben ‚FYI’ erhalten. Heutzutage Usus in vielen Firmen. Mein Tipp an Sie: Verzichten Sie nie auf Höflichkeitsfloskeln; ein kurzes ‚Liebe Frau Maier, zu Ihrer Information sende ich Ihnen… Mit freundlichen Grüßen’ reicht schon völlig aus.

Viel Erfolg bei der Umsetzung!