Juristen-Akademie

Mit dem Aktenvortrag überzeugen

Ein überzeugender Aktenvortrag ist die Eintrittskarte für eine erfolgreiche mündliche Prüfung im 2. juristischen Staatsexamen. Aus diesem Grund lohnt es sich bei der Examensvorbereitung auch dem Aktenvortrag genug Zeit einzuräumen und ihn praktisch zu üben. Die Prüfer achten dabei nicht nur auf Ihre juristische Kompetenz, sondern bewerten auch Ihre rhetorischen Fähigkeiten. Nutzen Sie daher dieses Praxisseminar und trainieren Sie gezielt unter Anleitung die erforderlichen Fertigkeiten.

Sie präparieren und halten in Echtzeit reale Aktenvorträge. Durch die Videoanalyse können Sie Ihre individuelle Wirkung erproben. Zudem erhalten Sie professionelles Feedback und können an Ihrem Auftritt in Sachen Formulierung, Körpersprache und Stimmführung feilen. Je sicherer Sie sich beim Aktenvortrag bewegen, desto größer wird die Chance Ihre Examensnote nach oben zu korrigieren.

Termine

Samstag, 12.05.2018 10:00 – 16:00 Uhr 490 € zzgl. MwSt.
Samstag, 13.10.2018 10:00 – 16:00 Uhr 490 € zzgl. MwSt.